“Crash Recovery” bei Fahrzeugbrand eingesetzt

Am Abend mussten die Löschzüge aus Buke und Schwaney zu einem Fahrzeugbrand auf die Landstraße 828 (Höhe Industriegebiet) ausrücken. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Innenraum des “Mercedes” bereits voll in Flammen. Das Feuer wurde durch Angriffstrupp mit einem Schnellangriff abgelöscht. Zeitgleich wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Zum Einsatz kam auch das neue “Crash Recovery System”. Es […]

Weiterlesen

Zimmerbrand rechtzeitig verhindert! 

Am Nachmittag wurden die Löschzüge Altenbeken und Buke zu einem Brandeinsatz in den Ortsteil Altenbeken alarmiert. In einem privaten Wohnhaus waren eine Heizdecke sowie Polstermöbel in Brand geraten und hatten bereits einen kleinen Entstehungsbrand ausgelöst. Durch den Rauch wurde eine 93 Jahre alte Person verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert werden. […]

Weiterlesen

Löschzug Schwaney zieht Jahresbilanz

Auf der Jahreshauptversammlung des Löschzuges Schwaney haben die Brandschützer Bilanz gezogen. Aufgrund des neuen Brandschutz-, Hilfeleistung- und Katastrophenschutzgesetz galt es eine Vertrauensperson zu wählen. Für den wichtigen Job wurde Heiko Krügel einstimmig von der Versammlung gewählt. “Die Vertrauensperson soll bei Problemen innerhalb der Mannschaft moderieren und zwischen den einzelnen Gremien des Löschzuges vermitteln”, erklärt Löschzugführer Markus Knoke. Konflikte sollen vorgebeugt und damit der Zusammenhalt der […]

Weiterlesen

Einsatzübung im “Dreiländereck”

Feuer auf einem landwirtschaftlichen Betrieb: 53 Feuerwehrleute der Löschgruppen Neuenheerse und Herbramsowie der Löschzüge aus Schwaney und Buke haben gemeinsam den Ernstfall geprobt. Die Brandschützer aus den Kreisen Paderborn und Höxter mussten in diesem Jahr einen Schlepperbrand in einer landwirtschaftlichen Scheune an der Osttorstraße bewältigen. “Der angenommene Brand breitete sich rasant aus und griff auf […]

Weiterlesen

Verkehrsunfall im Berufsverkehr

Auf der Landstraße 755 zwischen Altenbeken und Neuenbeken ist es am frühen Freitagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Gegen 06:00 Uhr war ein Pkw in Höhe der Einmündung am Klärwerk mit einem überholenden Fahrzeug auf der Landstraße zusammengestoßen. Dabei wurden drei Personen teils schwer verletzt.

Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall in den frühen Morgenstunden

Auf der Landstraße 828 ist es am Sonntagmorgen zu einem  schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurden sieben Menschen  zum teil schwer verletzt. Eine Person musste mit hydraulischem Rettungsgerät  aus dem Fahrzeug geschnitten werden. Gegen 04.00 Uhr wurde  die Feuerwehr Altenbeken sowie zahlreiche Fahrzeuge des Rettungsdienstes  zum Kreuzungsbereich Landstraße 828 – Kreisstraße 52 (Abfahrt  Schwaney)  gerufen. Ein […]

Weiterlesen