Dienst- und Ausbildungsbetrieb reduziert – Einsatzbereitschaft gewährleistet

Das Coronavirus (COVID-19) sorgt derzeit für eine sehr dynamische Lage. Aufgrund der aktuellsten Entwicklungen hat sich auch die Feuerwehr Altenbeken entschlossen, umfangreiche Maßnahmen zur Infektionsprävention zu ergreifen: “Der Dienstbetrieb ist ab sofort auf das notwendigste  reduziert. Es werden bis auf Weiteres keine “Dienstabende” durchgeführt. Hintergrund ist die uneingeschränkte Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit”, erklärt Leiter der Feuerwehr Rainer Hartmann […]

Weiterlesen

Unfall auf der L755

Am frühen Freitagmorgen ist die Feuerwehr Altenbeken zu einem Verkehrsunfall auf die Landstraße 755 alarmiert worden. Zwischen den Ortschaften Altenbeken und Neuenbeken kam ein Kleinwagen von der Straße ab und kam auf dem Fahrzeugdach zum Liegen.  Entgegen erster Meldungen konnte sich der Fahrer bereits vor dem Eintreffen der ersten Rettungskräfte selbstständig aus dem Auto befreien. […]

Weiterlesen

“Crash Recovery” bei Fahrzeugbrand eingesetzt

Am Abend mussten die Löschzüge aus Buke und Schwaney zu einem Fahrzeugbrand auf die Landstraße 828 (Höhe Industriegebiet) ausrücken. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der Innenraum des “Mercedes” bereits voll in Flammen. Das Feuer wurde durch Angriffstrupp mit einem Schnellangriff abgelöscht. Zeitgleich wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Zum Einsatz kam auch das neue “Crash Recovery System”. Es […]

Weiterlesen

Neues Einsatzfahrzeug übergeben

Der Löschzug Schwaney erhielt jetzt ein neues Mannschaftstransportfahrzeug Im Rahmen einer kleinen Feierstunde übergab Christian Bruns, Fachbereichsleiter Ordnung und Soziales der Gemeinde Altenbeken, im Auftrag von Bürgermeisters Hans Jürgen Wessels ein nagelneues Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) an die Altenbekener Feuerwehr. Wehrleiter Rainer Hartmann stellte das neue Einsatzfahrzeug offiziell in den Dienst und übergab den Fahrzeugschlüssel sogleich an […]

Weiterlesen