Gruppenbild Löschzug Buke 2014

80 Jahre, 24 Stunden am Tag, im Dienst

Der Löschzug Buke feiert Geburtstag. An diesem Wochenende haben die Brandschützer die Geschichte Revue passieren lassen.

Die professionelle Brandbekämpfung in Buke begann im Jahr 1934. Junge, verantwortungsbewusste Männer hatten sich zur Aufgabe gemacht eine Freiwillige Feuerwehr zu gründen. Anfangs mit nur einfachsten Gerätschaften ausgestattet, stellten sich 31 Brandschützer der Herausforderung.

Weiterlesen

Strahlende Gesichter zum Geburtstag: Hans-Jürgen Wessels, Manfred Müller und Elmar Keuter (v. l.) präsentieren vor versammelter Mannschaft der Rettungswache in Buke ein plakatives Geschenk der Kreisverwaltung.

Hilfe aus einer Hand – Rettungswache Buke feiert 20-jähriges Bestehen

Das Auto aus dem Gründungsjahr ist längst verschrottet, ein anderes versieht in Sambia seinen Dienst und auch die gemütlichen Zeiten im Wachraum im Keller, gerne von den Einsatzkäften als Blauer Salon bezeichnet, gehören eher der Vergangenheit an.
Doch 20 Jahre nach ihrer Gründung hat die Rettungswache in Buke längst Erfolgsgeschichte bei der Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Rettungsdienst geschrieben. Das wurde am Freitagabend bei einer kleinen Feierstunde zum runden Geburtstag deutlich.

Weiterlesen