Defibrillator Corpuls

Der Schock zurück ins Leben

Was sind automatisierte externe Defibrillatoren (AED)?

Der Automatisierte externe Defibrillator (AED, ugs.: “Laiendefibrillator” ) ist ein medizinisches Gerät zur Behandlung des Kreislaufstillstandes durch Abgabe von Stromstößen. Im Gegensatz zu Defibrillatoren aus dem Rettungsdienst oder der Klinik sind AED durch ihre Bau- und Funktionsweise besonders für Laienhelfer geeignet. Quelle: http://www.wikipedia.de

Mehr zum Thema: http://www.herzsicher.info/fruehdefibrillation.php

Kann auch ich einen AED bedienen?

Wo gibt es AED’s in der Region? Automatisierte externe Defibrillatoren sind uns beispielsweise im Südring-Center (am Empfang), am Flughafen Paderborn / Lippstadt, an sechs Standorten der Universität Paderborn ( siehe auch Pressemeldung), am Ludwig-Erhard-Berufskolleg (im Sanitätsraum,  siehe auch Pressemeldung), am Reismann Gymnasium ( siehe auch Pressemeldung) oder im SB Zentralmarkt (Eingangsbereich) bekannt. Eine vollständige Liste darüber können wir Ihnen an dieser Stelle leider nicht bieten. Insgesamt jedoch steigt die Verbreitung von AED’s auch in unserer Region. Zunehmend beschaffen auch Firmen oder Fitnessstudios diese Lebensretter. Wenn Ihnen weitere Standorte bekannt sind, können Sie sich gern über unser Kontaktformular an uns wenden.

Kommentar verfassen