Einsatzübung im “Dreiländereck”

Feuer auf einem landwirtschaftlichen Betrieb: 53 Feuerwehrleute der Löschgruppen Neuenheerse und Herbramsowie der Löschzüge aus Schwaney und Buke haben gemeinsam den Ernstfall geprobt. Die Brandschützer aus den Kreisen Paderborn und Höxter mussten in diesem Jahr einen Schlepperbrand in einer landwirtschaftlichen Scheune an der Osttorstraße bewältigen. “Der angenommene Brand breitete sich rasant aus und griff auf […]

Weiterlesen

Eggelandhalle wird zur Feuerwache

2100 Schnittchen, 1700 Kuchenstücke, 230 Liter Kaffe und ein Schlagersänger: Mehr als 700 Feuerwehrsenioren haben in der Eggelandhalle alte Zeiten Revue passieren lassen. “Die Feuerwehr ist eine Lebenseinstellung. Ohne die altgedienten Feuerwehrmänner geht es nicht”, freut sich Vinzenz Heggen, stellvertretender Landrat. Sie seien Vorbild für die jungen Brandschützer. Auf dem traditionellen Seniorennachmittag des Verbandes der […]

Weiterlesen

Bild und Text: Westfälisches Volksblatt, Per Lütje

Vier Verletzte auf der Bundesstraße

Nach einem Frontalzusammenstoß auf der B64 sind am Nachmittag insgesamt vier menschen verletzt worden. Für Aufräum und Bergungsarbeiten musste die Landstraße bis zum späten Nachmittag voll gesperrt werden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war die Fahrerin eines Skoda aus dem Kreis Höxter gegen 15.45 Uhr mit ihrem Auto über die durchgezogene Linie geraten und mit […]

Weiterlesen

Text: Westfälisches Volksblatt, Polizei Paderborn

Wohnungsbrand in Buke

In dem Anbau eines Hauses am Reelsberg, dessen Bewohner nicht Zuhause waren, war gegen 15.45 Uhr im Wohnzimmer das Feuer ausgebrochen. Die weiteren Räume wurden derart in Mitleidenschaft gezogen, dass die Wohnung nicht nutzbar ist. Die Brandursache ist ebenso wie die Schadenshöhe noch unklar. Die Brandsachverständigen ermitteln. Brand in Buke ist auf technischen Defekt zurückzuführen […]

Weiterlesen

Löschzug Schwaney stellt Maibaum auf

Am ersten Mai wird die Freiluftsaison eröffnet: Der Löschzug und die Vereinsgemeinschaft Schwaney laden zum traditionellen Maibaumaufstellen auf den Gemeindeplatz ein. In diesem Jahr wird erstmalig ein Baum errichtet der nicht aus Holz, sondern aus Metall besteht. Dieser wurde von zahlreichen Helfern in unzähligen Stunden hergerichtet und kann nun der Öffentlichkeit vorgestellt werden. Für Musik […]

Weiterlesen