Dienst- und Ausbildungsbetrieb reduziert – Einsatzbereitschaft gewährleistet

Das Coronavirus (COVID-19) sorgt derzeit für eine sehr dynamische Lage. Aufgrund der aktuellsten Entwicklungen hat sich auch die Feuerwehr Altenbeken entschlossen, umfangreiche Maßnahmen zur Infektionsprävention zu ergreifen: “Der Dienstbetrieb ist ab sofort auf das notwendigste  reduziert. Es werden bis auf Weiteres keine “Dienstabende” durchgeführt. Hintergrund ist die uneingeschränkte Aufrechterhaltung der Einsatzfähigkeit”, erklärt Leiter der Feuerwehr Rainer Hartmann […]

Weiterlesen

80 Jahre, 24 Stunden am Tag, im Dienst

Der Löschzug Buke feiert Geburtstag. An diesem Wochenende haben die Brandschützer die Geschichte Revue passieren lassen.

Die professionelle Brandbekämpfung in Buke begann im Jahr 1934. Junge, verantwortungsbewusste Männer hatten sich zur Aufgabe gemacht eine Freiwillige Feuerwehr zu gründen. Anfangs mit nur einfachsten Gerätschaften ausgestattet, stellten sich 31 Brandschützer der Herausforderung.

Weiterlesen

Mülleimerbrand löst Brandmeldeanlage aus

Einsatz für die Feuerwehr im Seniorenzentrum Altenbeken am Schützenweg: Gegen halb zehn hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Sofort wurden die Löschzüge Altenbeken und Buke alarmiert. Die Einsatzkräfte erkundeten die Pflegeeinrichtung und fanden einen rauchenden Mülleimer auf einer Station vor. Mit wenigen Litern Wasser konnte der Schwelbrand gelöscht werden. Anschließend wurde der Abfalleimer aus dem Gebäude […]

Weiterlesen