Foto: Jörn Hannemann WV
Fotos: Jörn Hannemann, Westfalen Blatt

Massenkarambolage auf der A33

Bei einer ‪‎Massenkarambolage‬ auf der Autobahn 33‬ wurden mehr als 66 Menschen zum Teil schwer Verletzt. Auch die ‪First Responder Gruppe der Feuerwehr Altenbeken war im Einsatz. Acht Einsatzkräfte und ein Feuerwehrarzt unterstützten die Rettungsmaßnahmen vor Ort. Als Fahrzeuge ein Einsatzleitwagen (Löschzug Buke) sowie ein Mannschaftstransportfahrzeug (Löschzug Altenbeken) zur Verfügung.

Weiterlesen

Bildschirmfoto 2014-10-05 um 19.49.23

First Responder im Video-Portrait

Die First Responder der Feuerwehr Altenbeken leisten seit mehr als 20 Jahren bei medizinischen Notfällen schnelle Hilfe vor Ort.  Die First Responder werden immer dann alarmiert, wenn der Rettungswagen Buke bereits durch einen Einsatz gebunden ist und ein weiterer medizinischer Notfall in der Gemeinde Altenbeken der Rettungsdienstleitstelle gemeldet wird. Die rettungsdienstlich ausgebildeten Fachkräfte der Feuerwehr […]

Weiterlesen

First Responder Behandlung

Eine der ersten First Responder Einheiten bundesweit

Hilfe im Notfall – Retter aus Altenbeken feiern Jubiläum 20 Jahre im Wettlauf mit der Zeit: Bei medizinischen Notfällen leisten die First Responder der Feuerwehr Altenbeken seit zwei Jahrzehnten schnelle, fachgerechte Hilfe. In diesem Jahr feiern die ehrenamtlichen Retter ihr Jubiläum. In vielen Notfallsituationen ist der Faktor „Zeit“ für die Überlebenschance des Patienten entscheidend. Bei […]

Weiterlesen

Strahlende Gesichter zum Geburtstag: Hans-Jürgen Wessels, Manfred Müller und Elmar Keuter (v. l.) präsentieren vor versammelter Mannschaft der Rettungswache in Buke ein plakatives Geschenk der Kreisverwaltung.

Hilfe aus einer Hand – Rettungswache Buke feiert 20-jähriges Bestehen

Das Auto aus dem Gründungsjahr ist längst verschrottet, ein anderes versieht in Sambia seinen Dienst und auch die gemütlichen Zeiten im Wachraum im Keller, gerne von den Einsatzkäften als Blauer Salon bezeichnet, gehören eher der Vergangenheit an.
Doch 20 Jahre nach ihrer Gründung hat die Rettungswache in Buke längst Erfolgsgeschichte bei der Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr und Rettungsdienst geschrieben. Das wurde am Freitagabend bei einer kleinen Feierstunde zum runden Geburtstag deutlich.

Weiterlesen