150425 Übung Rehbergtunnel

Kreisübergreifende Tunnelübung

Die Feuerwehren aus Altenbeken (Kreis Paderborn) und Bad Driburg (Kreis Höxter) haben gemeinsam mit Rettungsdiensten und Notfallmanagement der Deutschen Bahn AG im 1632 Meter langen „Rehbergtunnel“ den Ernstfall geübt.

Angenommenes Szenario war ein brennender Zug in der zweigleisigen Röhre. Beide Feuerwehren waren mit Beginn der zugfreien Phase gegen Mitternacht parallel von den Tunnelportalen in Altenbeken und Langeland aus in den Tunnel vorgegangen.

Weiterlesen

Einsatzübung Feuerwehr

Bekanntmachung Feuerwehr Altenbeken

Gemeinschaftsübung in Buke Die Feuerwehr Altenbeken führt an diesem Samstag, den 13. September 2014, ab 12.45 Uhr, eine Einsatzübung mit allen drei Löschzügen durch. In der Gemeinde ist in dieser Zeit mit erhöhtem Verkehrsaufkommen durch Einsatzfahrzeuge zu rechnen. Die Übung der Brandschützer wird im Ortsteil Buke durchgeführt. Hier kann es vor allem im Bereich der Industriestraße zu […]

Weiterlesen