150523_vu_b64_0

Schwerer Verkehrsunfall auf der B64

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 64 zwischen Altenbeken-Buke und Bad Driburg sind am Pfingstsamstag drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden. Durch den Zusammenstoß von zwei PKW in Höhe der Abfahrt am Stellberg war eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt worden. Unfallzeugen hatten gegen 18:20 Uhr die Rettungskräfte alarmiert.

Weiterlesen

Bildschirmfoto 2014-10-05 um 19.49.23

First Responder im Video-Portrait

Die First Responder der Feuerwehr Altenbeken leisten seit mehr als 20 Jahren bei medizinischen Notfällen schnelle Hilfe vor Ort.  Die First Responder werden immer dann alarmiert, wenn der Rettungswagen Buke bereits durch einen Einsatz gebunden ist und ein weiterer medizinischer Notfall in der Gemeinde Altenbeken der Rettungsdienstleitstelle gemeldet wird. Die rettungsdienstlich ausgebildeten Fachkräfte der Feuerwehr […]

Weiterlesen

20140925 VU K27

Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 27

PKW überschlägt sich – Fahrer bleibt unverletzt. Am Donnerstagmorgen ist es gegen 11 Uhr auf der Kreisstraße 27 (Duhner Weg) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Unmittelbar nach dem Ortsausgang Schwaney kam der Fahrer eines Ford in einer Rechtskurve ins schleudern und überschlug sich mit seinem Wagen. Das leicht deformierte Fahrzeug blieb auf dem Dach im Straßengraben liegen. Der PKW-Lenker war zunächst im Auto eingeschlossen.

Weiterlesen

20140817 VU Bundesstraße 64

Schwerer Unfall auf der Bundesstraße

Schwerer Unfall auf der Bundesstraße 64: Die Freiwillige Feuerwehr Altenbeken ist am frühen Sonntagabend zu einem Verkehrsunfall mit Todesfolge ausgerückt. Um 17:18 Uhr wurden die Löschzüge Altenbeken und Buke unter dem Einsatzstichwort „Unfall 3“ alarmiert. Zwischen den Abfahrten Schwaney und Neuenbeken/Dahl war es zu einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Wohnmobil und einem Opel Meriva gekommen.

Weiterlesen

140414-Un1a-Altenbeken

Verletzte Person nach Überschlag

Eine Verletzte Person nach Überschlag: Die Löschzüge Altenbeken und Buke wurden am Montagnachmittag zu einem Verkehrsunfall an der Hüttenstraße, Ecke Bollerbornstraße alarmiert. Beim Abbiegevorgang ist ein PKW von der Straße abgekommen und dabei eine an den Bordstein angrenzende Böschung hoch gefahren. Das Fahrzeug rutschte anschließend zurück auf die Straße und blieb auf der Seite liegen. […]

Weiterlesen