Un2a Schwaney 3

Schwerer Verkehrsunfall in den frühen Morgenstunden

Auf der Landstraße 828 ist es am Sonntagmorgen zu einem  schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurden sieben Menschen  zum teil schwer verletzt. Eine Person musste mit hydraulischem Rettungsgerät  aus dem Fahrzeug geschnitten werden. Gegen 04.00 Uhr wurde  die Feuerwehr Altenbeken sowie zahlreiche Fahrzeuge des Rettungsdienstes  zum Kreuzungsbereich Landstraße 828 – Kreisstraße 52 (Abfahrt  Schwaney)  gerufen. Ein […]

Weiterlesen

Beispielsbild Blitz
Beispielbild: Neue Westfälische, DPA

Blitzeinschlag in Verbrauchermarkt – Eine Person leicht verletzt

Altenbeken Buke – Bei einem starken Unwetter am Mittag ist ein Blitz in den Combi-Verbrauchermarkt eingeschlagen. Der enormen Energiestoß verursachte sofort eine Rauchentwicklung in der Elektroverteilung. Zusätzlich kam es in Teilbereichen des Marktes zu einem Stromausfall. “Die Filialleitung regierte schnell und richtig und räumte sofort das gesamte Gebäude”, erklärt Rainer Hartmann, Leiter der Feuerwehr. Zeitgleich […]

Weiterlesen

20160427 VU B64

Zwei Verletzte auf der Bundesstraße 64

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 64 sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Am Mittwochnachmittag kollidierten im Kreuzungsbereich B64 / Stellberg zwei Kleinwagen. Noch vor Eintreffen der ersten Rettungskräfte leitete ein zufällig an der Unfallstelle vorbei gefahrener Notarzt Erste Hilfe Maßnahmen ein. Die Insassen der Fahrzeuge wurden nach kurzer Behandlung mit Rettungswagen aus Buke und […]

Weiterlesen

150611 DLK

Wohnungsbrand: Zwei Personen über Drehleiter gerettet

In einem Wohn- und Geschäftshaus an der Adenauerstraße ist es am frühen Donnerstagmorgen zu einem Wohnungsbrand gekommen. Zwei Personen wurden dabei durch Rauchgase verletzt. Die Drehleiter wurde zur Menschenrettung eingesetzt. Gegen 03.30 Uhr bemerkte ein Bewohner Rauch und Feuerschein in seiner Wohnung im ersten Obergeschoss. Aufgrund starker Rauchentwicklung im Treppenhaus, war eine Flucht ins freie […]

Weiterlesen

Copyright M. Köppelmann
Foto: Marc Köppelmann

Verkehrsunfall in Buke fordert fünf Schwerverletzte

Bei einem Verkehrsunfall auf einer Kreuzung in Buke sind am Samstagnachmittag fünf Menschen, darunter auch zwei Kinder, schwer verletzt worden. Zwei Fahrzeuge waren durch einen missglückten Abbiegevorgang mit der linken Front zusammengestoßen. In der Folge des Unfalls wurden zwei Insassen in ihrem PKW eingeschlossen. Ein verletztes Kind musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Bielefelder Krankenhaus geflogen werden.

Weiterlesen