Brandbekämpfung unter Atemschutz

Truppmannlehrgang Module 3 und 4 erfolgreich abgeschlossen

Eine Feuerwehrfrau und acht Feuerwehrmänner haben den Grundlehrgang über einen Zeitraum von 9 Wochen absolviert. Dreimal wöchentlich nahmen die Kameradin und die Kameraden an der theoretischen und praktischen Ausbildung teil, insgesamt 80 Stunden. Am Ende des Lehrgangs wurde die praktische Prüfung abgelegt. Hierbei musste eine Menschenrettung mit Brandbekämpfung in einem Wohnhaus, eine technische Hilfeleistung bei einem verunfallten PKW mit einer eingeklemmten Person sowie eine Brandbekämpfung eines in Vollbrand stehenden Kleinbusses durchgeführt werden. Zusätzlich erfolgte am 02.11. ein schriftlicher Leistungsnachweis. Alle Prüfungen wurden mit Erfolg bestanden.

Wir gratulieren recht herzlich und danken für euren Einsatz!

von links nach rechts: Stellv. Lehrgangsleiter Markus Fieseler, Lehrgangsteilnehmer Stefan-Alexander Fornefeld, Ingo Niewels, Marcus Johannesmeier, Jens Lober, Denise Stübling, Frank Fischer, Lars Janßen, Patrick Georg, Manuel Busch, Lehrgangsleiter Karsten Kunzemann, Leiter der Feuerwehr Altenbeken Josef Lütkemeyer
von links nach rechts: Stellv. Lehrgangsleiter Markus Fieseler, Lehrgangsteilnehmer Stefan-Alexander Fornefeld, Ingo Niewels, Marcus Johannesmeier, Jens Lober, Denise Stübling, Frank Fischer, Lars Janßen, Patrick Georg, Manuel Busch, Lehrgangsleiter Karsten Kunzemann, Leiter der Feuerwehr Altenbeken Josef Lütkemeyer
Steffen Lober

Steffen Lober

Steffen Lober ist Oberbrandmeister im Löschzug Altenbeken. Er betreut als technischer Ansprechpartner die Webseite und arbeitet im Arbeitskreis Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Kreisfeuerwehrverbands Paderborn mit.